Tenouchi, der richtige Dreh für einen Schnitt

Das Katana ist eine so gefährliche Waffe, dass man es einem Unkundigen nicht einmal zum Anschauen reichen könnte. Schon der prüfende Griff auf die Schärfe der Klinge würde zu arger Verletzung führen. So reicht un­kon­trollier­tes Schwingen des Schwertes für einen tödlichen Streich, ist aber nicht genug für korrektes Iaido. Form …

Tenouchi, der richtige Dreh für einen Schnitt weiter »